Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 23.10.2018, 11:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.03.2018, 12:13 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 18.02.2018, 16:06
Beiträge: 20
Wohnort: 34549 Edertal - Bergheim
Hallo an alle Braun Spezialisten,

nach Einbau eines Aufnahmekopfes in einer Fachwerkstatt in Kassel, funktioniert
die Aufnahme des linken Kanals immer noch nicht.
Die Werkstatt hat die Suche nach dem Fehler jetzt aufgegeben.

Wer kann mir da noch einen Tip geben ? Der linke Kanal nimmt nach Aussage
des Werkstattinhabers nur ganz leise auf.

Vielen Dank im Voraus.

LG Jürgen

_________________
Jürgen aus dem schönen Edertal (Edersee)
Ich habe gar keine Signatur!

Braun Regie 530, 2 x TG 1020/4 :thumb:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.03.2018, 13:34 
Offline
Braun-Spezi
Braun-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 20:23
Beiträge: 1188
Wohnort: 64295 Darmstadt
Hallo Jürgen,

zeigt denn das linke Aussteuerungsinstrument etwas an? Falls ja, könnte es am Spurwahlschalter, am Aufnahmerelais oder an den Spulenfiltern (Tiefpass um Vormagnetisierungsfrequenz nicht rückwärts zum Aufnahmeverstärker durchzulassen) zum Tonkopf hin liegen.

Gruß,

Raimund


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.03.2018, 15:11 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 18.02.2018, 16:06
Beiträge: 20
Wohnort: 34549 Edertal - Bergheim
Hasllo Raimund,

die Kanäle getrennt geschaltet funktionieren beide Aussteuerungen.
Schalte ich um auf 1+3 2+4, dann steuert nur noch das rechte Instrument aus.

Beim abhören von auf genommenen Bändern über eine B77 ist der Klang auf 3/2
glockenklar, beim umschalten auf 4/1 wird die Wiedergabe dumpf.

Kann man Dich mal irgendwie anrufen ??
Hab das Gerät gerade aus der Werkstatt geholt, vor der Reparatur haben
beide Instrumente noch ausgesteuert, jetzt nur noch eines.
Die Hinweise mit dem Spurwahlschalter wurden von der Werkstatt
ganz einfach ignoriert, und ich habe für so was kein Händchen.

LG Jürgen

_________________
Jürgen aus dem schönen Edertal (Edersee)
Ich habe gar keine Signatur!

Braun Regie 530, 2 x TG 1020/4 :thumb:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.03.2018, 21:55 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 18.02.2018, 16:06
Beiträge: 20
Wohnort: 34549 Edertal - Bergheim
Hallo Raimund,

eine Frage zu den Geräten, gibt es für die 2. Spur und die 4 Spur getrennte Service Manuals ?

Gruß Jürgen

_________________
Jürgen aus dem schönen Edertal (Edersee)
Ich habe gar keine Signatur!

Braun Regie 530, 2 x TG 1020/4 :thumb:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.03.2018, 12:14 
Offline
Braun-Spezi
Braun-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 20:23
Beiträge: 1188
Wohnort: 64295 Darmstadt
Hallo Jürgen,

es gibt keine getrennten Servicemanuals für 2- und 4-Spur. Es gab nur verschiedene Manuals für TG 1000 bis Seriennr. 14300 und ab 14301. Dann gab es eines für das TG 1000C und ein weiteres für das TG 1020.

Ja, du kannst mich auch mal anrufen. Die Telefonnr. kommt per PN.

Gruß,

Raimund


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 17:30 
Offline
Braun-Spezi
Braun-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 20:23
Beiträge: 1188
Wohnort: 64295 Darmstadt
Hallo Jürgen,

ich habe mir die TG Aufnahmeschaltung noch mal angeschaut. Nach Deiner Beschreibung zu urteilen kann es eigentlich nur noch am Tastenaggregat mit der Spurumschaltung liegen. Die ist nach den vielen Jahren leider anfällig für Kontaktschwierigkeiten.

Wie ist es denn wenn Du die Taste Bandkontrolle am TG drückst. Kann man am Kopfhörerausgang auf beiden Kanälen etwas hören (oder am Verstärker wenn auch dort die Bandkontrolle gedrückt ist)?

Gruß,

Raimund


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 10:36 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 18.02.2018, 16:06
Beiträge: 20
Wohnort: 34549 Edertal - Bergheim
Hallo Raimund,

habe eben die Tests wie beschrieben durchgeführt. Bei Schaltung 1/4 steuert der linke Kanal aus, bei 2/3 steuert der rechte aus.
Bei Schaltung 1/4 und 2/3 steuert nur der rechte aus. Nur wenn ich jetzt auf Wiedergabe gehe kommt gar nichts mehr raus, auch
nicht wenn Hinterbandkontrolle geschaltet ist.

Selbs bei Aufnahmen mit dem anderen TG 1020/4 kommt keine Wiedergabe.


Gruss Jürgen

_________________
Jürgen aus dem schönen Edertal (Edersee)
Ich habe gar keine Signatur!

Braun Regie 530, 2 x TG 1020/4 :thumb:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 11:51 
Offline
Braun-Spezi
Braun-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 20:23
Beiträge: 1188
Wohnort: 64295 Darmstadt
Hallo Jürgen,

das Aufnahmeproblem schein dann wirklich am Spurwahlschalter zu liegen.

Frage: hast Du 1 oder 2 Kabel zwischen TG 1020 und Verstärker (1 x Radio zum Bandeingang am Verstärker und 1 x Monitor zum Monitoreingang am Verstärker)?

Falls nur 1 Kabel zwischen TG1020 und Verstärker, funktioniert Hinterbandkontrolle bei Aufnahme nicht. Für die reine Wiedergabe (Bandtaste am TG ausgerastet, also in vorderer Stellung) funktioniert es auch mit einem Kabel.

Gruß,

Raimund


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 13:10 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 18.02.2018, 16:06
Beiträge: 20
Wohnort: 34549 Edertal - Bergheim
Hallo Raimund,

ich habe leider nur 1 Kabel, das zweite habe ich eben bestellt.
Aber bevor ich die Maschine zur Reparatur gebracht habe, ging wenigstens
die Wiedergabe noch, die funzt jetzt auch nicht mehr.

Gruss Jürgen

_________________
Jürgen aus dem schönen Edertal (Edersee)
Ich habe gar keine Signatur!

Braun Regie 530, 2 x TG 1020/4 :thumb:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 14:26 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 18.02.2018, 16:06
Beiträge: 20
Wohnort: 34549 Edertal - Bergheim
Hallo Raimund,

ich habe das Gerät jetzt nochmal am Vorverstärker angeschlossen.
Es funktionieren auf einmal beide Instrumente, allerdings der linke Kanal kommt verzerrt.
Drehe ich den Aufnahmeregler ein paar mal hin und her, kommt auch der linke Kanal
sauber bei der Aufnahme rüber. Hinterbandkontrolle dabei eingeschaltetz.

Bei der Wiedergabe habe ich das Problem, das weder im Kopfhörer noch
im Vorverstärkereingang was ankommt. Ist tot.

Gruss Jürgen

_________________
Jürgen aus dem schönen Edertal (Edersee)
Ich habe gar keine Signatur!

Braun Regie 530, 2 x TG 1020/4 :thumb:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 14:49 
Offline
Braun-Spezi
Braun-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 20:23
Beiträge: 1188
Wohnort: 64295 Darmstadt
Hallo Jürgen,

manches klärt sich nun doch.

Frage: kommt auch von einem bereits bespielten Band bei Wiedergabe nichts mehr (Kopfhörerausgang?)? Bandkontrolle darf nicht gedrückt sein.

noch ´ne Frage: welchen Vorverstärker hast Du angeschlossen?

Gruß,

Raimund


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 15:34 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 18.02.2018, 16:06
Beiträge: 20
Wohnort: 34549 Edertal - Bergheim
Hallo Raimund,

der Vorverstärker ist ein Onkyo P 3390. Bandkontrolle bei Aufnahme gedrückt
Instrumente steuern aus. Wiedergabe Instrumente steuern aus, Kopfhörer tot.

Teste gerade über das Regie 550, der linke Kanal spinnt das Poti.
Wiedergabe ist nicht verfügbar, weder mit aufgenomenen Band, noch
anderes Band von anderer Maschine.

Gruss Jürgen

_________________
Jürgen aus dem schönen Edertal (Edersee)
Ich habe gar keine Signatur!

Braun Regie 530, 2 x TG 1020/4 :thumb:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 16:28 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 18.02.2018, 16:06
Beiträge: 20
Wohnort: 34549 Edertal - Bergheim
Hallo Raimund,

ich habe mal die Kopfträger zurück getauscht. Da wird auch aufgenommen, aber wie
gehabt der linke Kanal ist zu leise und verrauscht.

Ich habe jetzt mal ein über ebay gekauftes Band zum abspielen, da funktionieren
die Kanäle einwandfrei. Sollte es doch an dem Regler für den linken Kanal liegen ??

Gruss Jürgen

_________________
Jürgen aus dem schönen Edertal (Edersee)
Ich habe gar keine Signatur!

Braun Regie 530, 2 x TG 1020/4 :thumb:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de