Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 23.10.2018, 13:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GS Geräteschrank: Nachlackierung?
BeitragVerfasst: 12.12.2017, 02:12 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.06.2013, 23:29
Beiträge: 6
Liebe Forumianer,

wenn ich einen alten Atelier-GS großflächig nachlackieren möchte, welcher Lack wäre korrekterweise zu verwenden?

Durch das Stöbern im Forum habe ich zwar einige Tipps zum Thema "Kräusellack" gefunden, aber der ist ja gerade eben nicht gemeint ;-) .

Bei der Farbe soll es wohl um RAL 9005 gehen...

Vielen Dank für Eure Unterstützung!
Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.12.2017, 08:34 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2010, 15:36
Beiträge: 1763
Wohnort: 85077 Manching
Moin Stefan,
dies ist der Thread, der alle Fragen beantworten sollte:
viewtopic.php?f=24&t=4467
Gruß, Gereon

_________________
...meistens ist es was Mechanisches...
- wenn es nicht will, wende Gewalt an;
geht es kaputt, hätte es eh gewechselt werden müssen... :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 04:17 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 21.06.2013, 23:29
Beiträge: 6
Guten Abend Gereon,
zunächst einmal DANKE für die schnelle Antwort!!!

Da ich nun kein Fachmann oder gar Lackierer bin, verstehe ich es so:
RAL 9011 und "Glanzgrade" gemäß Seite 6 des pdf´s ???

Hoffe die Nachfrage ist jetzt nicht zu peinlich...

Danke und viele Grüße!
Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 07:49 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2010, 15:36
Beiträge: 1763
Wohnort: 85077 Manching
Guten Morgen!
Im Prinzip: ja.
Heutzutage gibt es dort, wo man sich Farben mischen lassen kann, auch Farbscanner, die kleinste Nuancen unterscheiden können.
Ich tät dahin ein Farbmuster mitnehmen (=in der Farbe, wie es später sein soll, damit es zum Rest der Anlage passt) und auch das zu lackierende Teil, und dann die Maschine und einen erfahrenen Berater seine Arbeit tun...

Gruß, Gereon

_________________
...meistens ist es was Mechanisches...
- wenn es nicht will, wende Gewalt an;
geht es kaputt, hätte es eh gewechselt werden müssen... :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de