Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 23.10.2018, 15:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: QUADROPHONIE bei Braun
BeitragVerfasst: 28.12.2011, 16:29 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 31.01.2010, 21:41
Beiträge: 110
Hallo und herzlichen Dank an die Admin`s für die Quadro-Rubrik,

ich war immer noch mit Norberts Umfrage beschäftigt und habe gedacht:"so ein Mist, erst 19 Interessenten dafür, dann wird das ja nichts mit diesem Thema im Braun Forum" und schon ist alles passiert!

Nun, bei mir hat sich vor Weihnachten noch so einiges getan, und ich habe auch kräftig gebastelt.
Nachdem eine "neue" Quadroanlage endlich nach langer Verhandlung eingetroffen ist und besonders die wichtigen Quadrokomponenten wie:

- Braun CD4-Demodulator
- PSQ 500 mit passendem original Audio-Technica System und Nadel
- QF 1020, Quadro-Frernbedienung
- weitere 4 LV 720

dabei waren, konnte ich Dank der mitgelieferten Verbindungskabel vom Demodulator zum Vorverstärker das ganze über die eine vorhandene, qualitativ schlechte, CD4-Lp einmal in Betrieb nehmen. Ich war und bin begeistert, denn alle Komponenten funktionieren einwandfrei. Besonders gespannt war ich, ob das CD4-Lämpchen am Demodulator auch aufleuchtet. Es funktioniert gut. Wenn ich eine normale Quadro-LP z.B. SQ auflege, so leuchtet das Lämpchen am Demodulator auch nicht auf, und so muss es auch sein.

Da in meinem Fundus noch der TQE 1000 Nachrüstsatz fehlt, habe ich die Lautsprecher der Anlage mit einem 4-Kanal Teak-Tonbandgerät angesteuert. Die drei vorhandenen Bänder mit Quadroaufnahmen konnten somit auch getestet werden. Für diesen Zweck habe ich mir zwei Spezialkabel zusammengelötet ( von Chinch auf DIN und dann wieder trennen nach Kanal vorn und Kanal hinten und das getrennt für Aufnahme und Wiedergabe). So kann ich auch verschiedene Eingänge am CSQ 1020 ausprobieren.
Im Neuen Jahr werde ich dann die einzelnen Komponenten der Anlage überprüfen und mich genauer mit der JVC-Einstellschallplatte beschäftigen.

Falls Fragen sind, und ich diese beantworten kann, möchte ich das gern anbieten.

Viele Grüße an alle Quadrobegeisterten
und ein frohes, sammlungs- und bastelaktives 2012

wünscht Bebi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de