Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 19.01.2018, 10:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.08.2009, 21:48 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2009, 09:20
Beiträge: 486
hallo,

im Zusammenhang der Restaurierung einer Quadro-Komponentenanlage bin ich auch über das TG1000 "gestolpert". Zum Einen suche ich Ersatz für die ziemlich verschlissenen Originalköpfe, auf der anderen Seite überlege ich, aus einer TG1000 Kellerleiche ein Quadro-Tonbandgerät zu bauen, mit der ich die wertvollen CD-4-Schallplatten zum Hören aufzeichnen kann.

Auch nach jetzt mehreren Wochen habe ich keine Quelle für neue oder gute gebrauchte Köpfe gefunden. Was mich jedoch wundert und befremdet, ist, dass offenbar niemand Probleme damit hat.

Im Internet findet man zahllose Tonbandgeräte-Restaurierungsberichte, es gibt einige Firmen, die damit werben, jedes Tonbandgerät instandzusetzen. Wie bitte schön ist es möglich, ohne gute Tonköpfe ein altes Tonbandgerät instandzusetzen ?

Auch, wenn ich vielleicht der Einzige bin - ich suche eine Quelle für gute Aufnahme- und Wiedergabeköpfe, und zwar für 4-Spur-Stereo und 4-Spur-Quadro. Ausserdem suche ich noch eine Bezugsquelle für einen 4-Spur-Quadro-Löschkopf (vier Einzelsysteme). Ausserdem würde mich interessieren, wie andere TG1000/1020-Fans mit dem Tonkopf-Problem fertig werden.

Auf Eure Rückmeldungen freue ich mich.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2009, 01:21 
Offline
Eroberer
Eroberer
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2009, 00:17
Beiträge: 72
Hallo Frank,
die TG1000 war nach meinem Wissensstand nur wiedergabeseitig für Quadro nachrüstbar, eine vierkanalige Aufnahmemöglichkeit war nicht vorgesehen. somit gibt es (aus dem BRAUN-Programm) weder einen vierkanaligen Lösch- noch Aufnahmekopf. Für meine TG1000 und TG60 besitze ich noch einige fabrikneue Tonköpfe (Halbspur) und da die Geräte relativ selten aktiviert werden ist hier (vorerst) kein Bedarf.
Vierkanaltonköpfe sind eventuell noch über TEAC oder SONY erhältlich, passen aber elektrisch nicht zur TG1000.
Hätte eventuell eine Quelle für "normale" Tonköpfe, Halb-bzw. Viertelspur.
Sende mir bei Interesse bitte eine PN.

Freundliche "BRAUN-Grüße" Georgio

_________________
FAIR geht vor!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: TG1000 Viertelspurköpfe
BeitragVerfasst: 22.08.2009, 08:47 
Offline
Lautsprecher-Profi
Lautsprecher-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2009, 12:55
Beiträge: 1023
Wohnort: Ronneburg
Ich habe noch einige neue Viertelspur Aufnahme- und Wiedergabeköpfe.
Es handelt sich um solche, die seinerzeit von der Qualitätskontrolle aus der Bandgerätefertigung herausgenommen wurden, da sie durch Höhenversatz nicht 100% die geforderten Werte ergaben. Bei Bedarf für kleines Geld bitte eine PN an mich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: TG1000 Köpfe
BeitragVerfasst: 27.08.2009, 10:46 
Offline
Lautsprecher-Profi
Lautsprecher-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2009, 12:55
Beiträge: 1023
Wohnort: Ronneburg
Ich bitte den Kollegen, sich wegen der Köpfe nochmal bei mir über PN zu melden, ich weiß noch, da war ein Interessent, aber die Anfrage ist verschwunden. Sicher der kleine grüne Emailfresser.
Grüße
Rainer Hebermehl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de