Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 23.10.2017, 01:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anschlüsse Atelier Anlage
BeitragVerfasst: 18.08.2017, 11:50 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 18.08.2017, 11:40
Beiträge: 11
Ich habe eine alte Atelier Anlage bestehend aus A 1, T 1, C 1. Da ich sie eingepackt und länger nicht mehr gebraucht habe, wollte ich sie anschließen. Leider ist die Lautstärke ausgesprochen schwach. Um die Anschlüsse zu überprüfen, suchte ich nach den Beschreibungen. Hierbei fiel auf, dass mir die Beschreibung von A 1 fehlt, so dass ich nicht weiß, was bei main out und pre in angeschlossen werden muss. Wäre jemand so freundlich und würde mir die Beschreibung von A 1 zumailen. Vielen Dank.
Meine MailAnschrift ist hjv.baumann@t-online.de.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anschlüsse Atelier Anlage
BeitragVerfasst: 18.08.2017, 11:56 
Offline
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2012, 12:08
Beiträge: 341
Wohnort: a-4614 marchtrenk
hallo hjv.baumann,

unter http://wegavision.pytalhost.com/braun.html erhältlich, oder weitere bezugsquellen: https://www.google.at/search?q=Service+ ... e&ie=UTF-8

_________________
mfg.
aus dem schönen österreich

cnorholz

Gesucht: CEV 450E, 451 und 452

CE1020, CSQ1020, QF1020, TG1000/4-Quadro, TG1020, PSQ500, CD-4, TGC - 450 und LV 720
PA4/2, CC4/2, C4, CD5/2, P4, RC1, AF1, TV3, VC4 alle Last Edition 0838 und LS130


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anschlüsse Atelier Anlage
BeitragVerfasst: 18.08.2017, 13:40 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2010, 15:36
Beiträge: 1634
Wohnort: 85077 Manching
Hallo und willkommen im Forum.
Es gibt "pre out" und "main in", nicht anders herum! (Oder Du hast ein sehr seltsames/seltenes Exemplar, einen Fehldruck - leider nicht so wertvoll wie manche Briefmarken...)

"pre out" ist der Ausgang des Vorverstärkers mit der Klangregelung
"main in" ist der Eingang des Endverstärkers - dieser bringt die Verstärkungsleistung

Normalerweise werden diese beiden Buchsen kanalweise einfach mit Drahtbrücken verbunden. Sollten die bei Dir verloren gegangen sein, tut es auch ein Cinchkabel.

Gruß, Gereon

_________________
...meistens ist es was Mechanisches...
- wenn es nicht will, wende Gewalt an;
geht es kaputt, hätte es eh gewechselt werden müssen... :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anschlüsse Atelier Anlage
BeitragVerfasst: 18.08.2017, 14:18 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 18.08.2017, 11:40
Beiträge: 11
Vielen Dank für den Tipp. Ich kann mich daran erinnern, dass es Drahtbrücken gab, aber die sind verschwunden. Aber in der Tat tut es auch mit Clinch Kabeln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de