Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 13.12.2018, 10:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erledigt - Headshell PS 1000 AS
BeitragVerfasst: 29.03.2014, 21:08 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 25.03.2014, 20:45
Beiträge: 16
Wohnort: 28203
N'abend allerseits,

ich habe ein Headshell für einen PS 1000 AS (ob dies auch für andere PS passt, weiß ich nicht).

Der Anschluss hat wohl leider irgendwann einen leichten Schlag abbekommen und ist geringfügig aus der Flucht geraten (siehe Fotos).
Mit Shure V 15 Type II.

Vielleicht gibt es hier einen versierten Bastler, der daran Interesse hätte?

Viele Grüße
Judith
Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.2014, 10:58 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 23.09.2009, 14:04
Beiträge: 51
Wohnort: Saarbrücken
Hallo Judith,

ich vermute, daß ich zu spät bin, als Betreiber eines PS 1000 (leider ohne AS...) und Fan der alten Shure MM-Systeme hätte ich stärkstes Interesse an der Headshell...

Herzliche Grüße

Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2014, 06:51 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.10.2010, 09:39
Beiträge: 890
Wohnort: Markgräflerland
Hallo Michael,

falls das Headshell von Judith bereits vergriffen sein sollte - ich habe vor ca. 3 Jahren bei BB ein neues, originalverpacktes für einen PS1000 (bzw. PS500, es ist das gleiche) gekauft. Vielleicht hat er noch welche.

Viel Glück beim Erbeuten und schöne Grüße

Heinrich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2014, 13:53 
Offline
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2009, 03:06
Beiträge: 796
Wohnort: Mount Forest, Kanada
Hallo Heinrich,
von den Abmessungen ist das Headshell der beiden Plattenspieler identisch, aber das des PS1000 ist hochglanz poliert, das des PS500 ist mattiert.

Gruss
Wilhelm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2014, 16:09 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.10.2010, 09:39
Beiträge: 890
Wohnort: Markgräflerland
Hallo Wilhelm,

Jetzt war ich erst mal platt, nachdem ich den von Dir geschilderten Unterschied gelesen hatte. Ich ging gleich mal bei mir nachschauen, denn das ist mir noch gar nicht so aufgefallen. Aber Du hast vollkommen recht. Das Headshell des PS1000 ist tatsächlich wie das Tonarmrohr glanzpoliert, während die Oberfläche der Headsell für den PS500 matt ist. Es fiel mir deshalb nicht störend auf, weil Gegengewicht und Lagergehäuse des Tonarms vom PS1000 ebenfalls matt sind.

Ich hatte mir deshalb eine neue Headshell bei BB beschafft, weil an meiner Headshell am PS1000AS vorne der rote Strich gefehlt hatte und es auch keine Befestigungsmöglichkeit für das V15III bot. Aber wie schon gesagt, die matte Oberfläche störte mich noch nie. Es ist nun eben nicht mehr ganz original :? .

Danke für Deine Richtigstellung.

Viele Grüße

Heinrich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2014, 18:58 
Offline
Braun-Kenner
Braun-Kenner

Registriert: 26.05.2009, 20:52
Beiträge: 685
Hallo Wilhelm, hallo Heinrich,
bei meinem PS 1000 ist die Headshell matt. Ist die nicht mehr original, oder liegt es möglicherweise daran, das ich die AS-Version habe?

Könnte einer von Euch mal ein Bild einstellen?

Herzliche Grüße
Gerhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2014, 19:23 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.10.2010, 09:39
Beiträge: 890
Wohnort: Markgräflerland
Hallo Gerhard,

ich besitze auch die AS-Version und das Headshell hatte eine polierte Oberfläche, als ich den Plattenspieler erhielt. Man kann nicht sagen, dass die Oberfläche spiegelnd poliert ist; ich würde es eher als hell poliert bezeichnen. Eben so wie die Oberfläche des Tonarmrohrs.

Das Headshell des PS500 ist so matt wie das Gegengewicht und das Lagergehäuse am Tonarm des PS1000 (wie ich schon geschrieben hatte).

Viele Grüße

Heinrich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2014, 19:33 
Offline
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2009, 03:06
Beiträge: 796
Wohnort: Mount Forest, Kanada
Die Headshell des PS1000 oder PS1000AS ist immer hochglanz poliert (soweit sich Aluminium polieren laesst). Der Unterschied zur Headshell des PS500 ist, meiner Meinung nach, gravierend.

Gruss
Wilhelm

Bild

Sorry, Heinrich war schneller.


Zuletzt geändert von Wilhelm am 15.05.2014, 19:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2014, 19:40 
Offline
Braun-Kenner
Braun-Kenner

Registriert: 26.05.2009, 20:52
Beiträge: 685
Hallo Heinrich,
bei mir sind die Headshells identisch, aber das Tonarmrohr vom PS 1000 ist tatsächlich etwas "silbriger" als das des PS 500.

Bei den Headshells der PS 4xx-Serie kenne ich solche Unterschiede in der Mattierung, konnte dort aber noch keine klare Systematik erkennen. Am ehesten vielleicht, dass die frühen Varianten vom PS 400 eher etwas weislicher sind.

Herzliche Grüße
Gerhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.05.2014, 15:39 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.10.2010, 09:39
Beiträge: 890
Wohnort: Markgräflerland
Hallo Wilhelm und Gerhard,

ich habe nun auch mal meine Headshell-Varianten abgelichtet. Das montierte ist das von BB, das auf dem Plattenteller liegende wurde mit dem PS1000 mitgeliefert und ist sicherlich original.

Bild Bild

Sowohl der Tonarm als auch das Headshell sind zwar beide recht hell poliert, sie glänzen aber nicht so sehr, wie bei Deinem Plattenspieler, Wilhelm. Kann das auch an unterschiedlichen Bauserien liegen? Die Seriennummer meines Plattenspielers ist 11393.

Viele Grüße

Heinrich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.05.2014, 15:59 
Offline
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2009, 03:06
Beiträge: 796
Wohnort: Mount Forest, Kanada
Hallo Heinrich,
die Seriennummer meines PS1000 ist 10195. Es gibt bestimmt kleine Unterschiede in der Politur der Headshells, aber diese waren, wie schon vorher angemerkt, bei der 1000er Serie immer poliert. Wenn Du Dir die Bilder des PS1000AS in der Produktegalerie ansiehst, so wirst Du auch die polierte Headshell erkennen. Das Blitzlicht in meiner Aufnahme verstaerkt wohl etwas die Spiegelung.


Gruss
Wilhelm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.05.2014, 17:54 
Offline
Braun-Kenner
Braun-Kenner

Registriert: 26.05.2009, 20:52
Beiträge: 685
Hallo zusammen,
auf meinem Bild ist der unterschiedliche Glanzgrad gut zu erkennen:


Bild

Meine Seriennummer ist 11463, d.h. es ist das jüngste Exemplar.

Herzliche Grüße
Gerhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.05.2014, 11:30 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 22.08.2009, 14:52
Beiträge: 100
Wohnort: Rostock
Hallo Ihr Lieben,

also mein PS 1000 AS ist auch matt. Als Zweitbesitzer kann ich natürlich nicht sagen, ob das Headshell original ist. Die Nummer ist 11469.
Schaut interessant aus, so glänzend, matt finde ich persönlich aber schöner. Aber das ist natürlich Ansichtssache.

Bild

Ich hab mal in alten Prospekten geblättert, aber die erschienen mir auch alle matt, was allerdings an den SW-Fotos liegen wird.

Herzlichst

martin

_________________
SK 2; SK 61; CSV 60; CSV 500; CSV 1000; CE 1020; CT 1020; T 1000; CEV 501; CEV 510; CEV 520; R1; R 4/2; PCS 52E; PS 600; PS 1000; PS 350; PDS 550; P1; TG 1000; C 2³; CD 2³; KH 1000; L 11; L 420; L 710; L 715; LV 1020; L 630; LS 65; LS 200; RM5;


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2014, 08:10 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 23.09.2009, 14:04
Beiträge: 51
Wohnort: Saarbrücken
Ich mische mich vielleicht zu spät ein, ich dachte aber immer, daß der "rote Strich" vorne auf der Headshell, der zur Orientierung des Aufsetzpunktes der Nadel dient bei der Headshell des PS 1000 in das Alumaterial "eingeprägt" und dann rot ausgelegt ist (wie man auf Wilhelms Photo gut sehen kann...), während er bei der Headshell des PS 500 nur aufgedruckt bzw. auflackiert ist, es also keine "Vertiefung" in der Oberfläche gibt? Korrigiert mich bitte, wenn die Erinnerung trügt, aber das hielt ich bisher für das entscheidende und eindeutige Unterscheidungsmerkmal...

Herzliche Grüße

Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2014, 12:41 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.10.2010, 09:39
Beiträge: 890
Wohnort: Markgräflerland
Hallo Michael,

das Original-Headshell meines PS1000AS besitzt keine Einprägung, in die der rote Strich einlackiert wurde, wie bei dem von Wilhelm. Die Oberfläche meines Headshells ist absolut glatt und der Rote Strich wurde nur auflackiert.

Vielleicht hängt das mit den unterschiedlichen Seriennummern zusammen? Weiß das jemand von den "echten Kennern"?

Viele Grüße

Heinrich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2014, 19:07 
Offline
Braun-Kenner
Braun-Kenner

Registriert: 26.05.2009, 20:52
Beiträge: 685
Hallo zusammen,
habe gerade bei mir nachgeschaut: der PS 1000 hat eine matte Headshell mit eingeprägter Kerbe für den roten Strich, PS 500 hat ebenfalls eine matte Headshell, aber der Strich ist nur auflackiert.

Bild

Herzliche Grüße
Gerhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2014, 12:00 
Offline
Braun-Spezi
Braun-Spezi
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2009, 21:17
Beiträge: 1182
Wohnort: 63636 Brachttal
henry2 hat geschrieben:
Hallo Michael,

das Original-Headshell meines PS1000AS besitzt keine Einprägung, in die der rote Strich einlackiert wurde, wie bei dem von Wilhelm. Die Oberfläche meines Headshells ist absolut glatt und der Rote Strich wurde nur auflackiert.

Vielleicht hängt das mit den unterschiedlichen Seriennummern zusammen? Weiß das jemand von den "echten Kennern"?

Viele Grüße

Heinrich


Hallo,

bei meinem PS1000AS ist wie bei Heinich keine Einprägung. Die Oberfläche ist glatt und glänzend mit auflackiertem roten Strich.

Gruß

Hans-Peter

_________________
Suche PC1 A in grau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2014, 20:59 
Offline
Braun-Freak
Braun-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 23:13
Beiträge: 948
Wohnort: Ludwigshafen / Rhein
Hallo,

mein PS 1000 mit SNr.10398 hat ein poliertes Headshell mit Prägung für den roten Strich.

Grüße

Thomas

_________________
Suche: Innendekoration (Stiftablage etc.) für VITSOE Rollcontainer Korpusprogramm 710 und die Aluschalen für Vitsoe Schreibtische bzw. Doppeltablare. Eventuell auch Tausch gegen diese schrägen Alu-Blattabteiler in den Schubladen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de