Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 19.06.2018, 15:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 20:48 
Offline
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2010, 13:47
Beiträge: 337
Wohnort: 33602 Bielefeld
Hallo,
Da ich mich ja in letzter Zeit auf dem Ersatzteiltrip befinde:
Auch von den oft diskutierten und offensichtlich nicht bestellbaren Schenkelpfannen (so heißen sie wohl korrekt...) oder Rosetten für Atelier-Deckel-Senkkopfschrauben habe ich Nachfertigungen machen lassen, die ihr bei Interesse einzeln oder im 4er-Satz bei mir bekommen könnt, bis die "Überproduktion" platt ist.
Hier mal ein Foto zur Veranschaulichung - schwarz lackieren müsst ihr aber selber!

Bild

In natura sind die Dinger aus Alu, weil einfacher und günstiger zu bearbeiten, erfüllen aber ihren Zweck genauso gut.
Links die Fälschung, rechts das Original - ist bei Glühbirne aufgenommen und etwas pixelig, sorry!

Bei Interesse: Schreibt mir ne PN oder e-mail.
Gruß, Jens

_________________
R4/1, CD3, P1, TV3, RC1, LS 150
R2, CD3, RC1, L200, 2xGS3
Regie 501, Regie 510, Regie 520, Regie 530, Regie 550, KH 500, CSV 250, CE 500
RA1 analog, PS 550, C301M, L8070HE
L620, L450, L46, L730, Output c/8
RCS9, L40
SK 61
T221, 2xABR21, SK25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 21:26 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 16.09.2010, 13:50
Beiträge: 1794
Wohnort: Leverkusen
Hallo Jens,
bring doch mal ne Handvoll davon mit nach Darmstadt!
Sehr schöne Nachfertigung, wie hast Du das machen lassen?
Gruß Andreas

_________________
Viel Freude beim Hören !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Unterlegscheiben
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 22:00 
Offline
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2010, 13:47
Beiträge: 337
Wohnort: 33602 Bielefeld
Hallo Andreas,
Die Idee war aus der Not geboren - ich benötigte zwei fehlende Unterlegscheiben, und wollte kein Schlachtgerät kaufen. Ähnlich wie bei den Toblerone-Pins habe ich drei Stationen abgeklappert, keiner hatte Lust, so etwas zu machen, bis ich mich auf einen guten Freund besann, der mir tatsächlich innerhalb kürzester Zeit Nachfertigungen machen konnte, weil er Feuer gefangen hatte. Er sammelt zwar selber Technics (Buuuh!), kann aber in seiner Freizeit Programme für die Maschinen schreiben, und fast alles anfertigen, was aus Metall ist. Die Pins werden von Hand gedreht, daher etwas teuerer, da fast alle Maschinen auf größere Teile ausgelegt sind. Die Unterlegscheiben sind aus Alu-Rundmaterial, das geschnitten und dann in Form gefräst wird. Stahl ist aufwändiger und teurer, aber machbar. Bis ich die Originale als Vorlage geliefert hatte, hat er schonmal die Single-Pucks gebaut, damit ich sehen konnte, ob er das überhaupt hinkriegt - und weil es so etwas von Braun gar nicht gibt/gab.
Dann habe ich die Pins von Uli als Leihgabe bekommen, so daß er Vorlagen zum Ausmessen hatte, und es hat hingehauen. Die Unterlegscheiben waren der nächste Großangriff, denn - wie vermutet - scheint es keine Bezugsquelle für Teile von der geringen Größe zu geben - wir haben alles an Ordersätzen der Industrie versucht - also: Selbstgemacht!
Gruß, Jens

_________________
R4/1, CD3, P1, TV3, RC1, LS 150
R2, CD3, RC1, L200, 2xGS3
Regie 501, Regie 510, Regie 520, Regie 530, Regie 550, KH 500, CSV 250, CE 500
RA1 analog, PS 550, C301M, L8070HE
L620, L450, L46, L730, Output c/8
RCS9, L40
SK 61
T221, 2xABR21, SK25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.04.2013, 06:56 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 16.09.2010, 13:50
Beiträge: 1794
Wohnort: Leverkusen
Hallo Jens,
immer wieder: Beziehungen nützen nur dem, der sie hat!
In Deinem Fall aber auch den Forumsmitgliedern, dafür danke!
Gruß Andreas :lob:

_________________
Viel Freude beim Hören !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.04.2013, 08:32 
Offline
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2010, 13:47
Beiträge: 337
Wohnort: 33602 Bielefeld
Hallo!
Hier noch einmal eine Aufnahme im "verbauten" Zustand.

Bild

Ich denke, die Lösung ist in jedem Falle besser, als mit Ersatzunterlegscheiben aus Kunststoff o. ä. rumzuexperimentieren.

Gruß, Jens

_________________
R4/1, CD3, P1, TV3, RC1, LS 150
R2, CD3, RC1, L200, 2xGS3
Regie 501, Regie 510, Regie 520, Regie 530, Regie 550, KH 500, CSV 250, CE 500
RA1 analog, PS 550, C301M, L8070HE
L620, L450, L46, L730, Output c/8
RCS9, L40
SK 61
T221, 2xABR21, SK25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.04.2017, 15:21 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 23.04.2017, 15:18
Beiträge: 9
Servus Jens,

sag mal hättest Du noch welche von den Schenkelpfannen.
Ich versuche gerade den Tuner von meinen R4 wieder zum laufen zu bekommen (bisher leider vergebens) und dabei sind mir zwei Schrauben mit den Schenkelpfannen genau in den Abfluss gefallen.

Besten Gruß aus Ingolstadt

Sebastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.04.2017, 15:45 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2009, 13:35
Beiträge: 4110
Hallo!

Dann brauchst Du nur den Siphon vom Abfluss loszuschrauben und sie wieder herraus zufischen, ein Ersatz wird schwierig!

Uli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.04.2017, 18:05 
Offline
Braun-Freak
Braun-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2013, 20:02
Beiträge: 919
oweh,
wenn es ein röhrengeruchsverschluss am waschtisch ist, langt schon eine kleine spülmenge
wasser und die teile sind weg.... :wink:

also schnell abschrauben !!

_________________
BRAUN Hifi, nur das Beste für meine Ohren !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.04.2017, 09:45 
Offline
Lautsprecher-Profi
Lautsprecher-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2009, 12:55
Beiträge: 1048
Wohnort: Ronneburg
Hallo Sebastian,

ich habe noch und nöcher originale neue Tellerscheiben ( Schenkelpfannen ) aber nur noch wenige Deckel-Senkschrauben.

ich schreib dir 'ne PN mit meiner Teflonnummer

Gruß
Rainer

_________________
Aus dem Radio steigt der Rauch - Soll er auch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.04.2017, 19:06 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 23.04.2017, 15:18
Beiträge: 9
Uli hat geschrieben:
Hallo!

Dann brauchst Du nur den Siphon vom Abfluss loszuschrauben und sie wieder herraus zufischen, ein Ersatz wird schwierig!

Uli


:-)))) Habe den Gulli schon aufgemacht aber die Schenkelpfannen habe ich leider nicht mehr gefunden. Nur eine der Schrauben.
Die Schrauben habe ich aber im Internet gefunden...hoffe ich zumindest. Die sollten bald ankommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.04.2017, 19:17 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: 16.09.2010, 13:50
Beiträge: 1794
Wohnort: Leverkusen
Hallo Sebastian,
wenn Dir die Deckelschrauben fehlen, ich habe von beiden Längen noch Vorrat, melde Dich bitte bei Bedarf!
Gruß Andreas

_________________
Viel Freude beim Hören !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.04.2017, 08:19 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2010, 15:36
Beiträge: 1744
Wohnort: 85077 Manching
Moin zusammen.
Sebastian (1-00-1) wohnt bei mir in unmittelbarer Nähe. Wir treffen uns nächste Woche und schauen, wo sonst noch Hilfe möglich ist.
Gruß, Gereon

_________________
...meistens ist es was Mechanisches...
- wenn es nicht will, wende Gewalt an;
geht es kaputt, hätte es eh gewechselt werden müssen... :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.04.2017, 19:07 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 23.04.2017, 15:18
Beiträge: 9
andreas schnadt hat geschrieben:
Hallo Sebastian,
wenn Dir die Deckelschrauben fehlen, ich habe von beiden Längen noch Vorrat, melde Dich bitte bei Bedarf!
Gruß Andreas


Vielen vielen Dank. Ich schau mal wann die Bestellten ankommen und ob die passend sind. Wenn nicht komme ich sehr gerne auf das Angebot zurück
Gruß
Sebastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2017, 11:58 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 14.01.2012, 23:48
Beiträge: 26
Wohnort: Kaiserslautern
Hallo Forianer,
diese Rosetten sind mir auch noch als Senkkopfscheiben bekannt. Habe mal kurz gegoogelt und dabei folgendes gefunden:
Link
und
Link
Vielleicht hilft das ja weiter. Gute Chancen hat man wohl auch bei Modellbauzubehör.

Gruß Kalle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2017, 12:18 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2009, 13:35
Beiträge: 4110
Hallo!

Die haben einen konischen Rand, die 2'ten haben die falsche Farbe und sind auch nicht in M3 zu bekommen, beides sieht be...scheiden aus!

Diese gingen vielleicht aber sie kommen auch nicht an das Original ran!

Uli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.05.2017, 19:28 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 23.04.2017, 15:18
Beiträge: 9
Erstmal tausend Dank an Jens für die Schenkepfannen.
Ich habe noch einen Tip für die Schrauben:
https://rc-schrauben.de/Senkkopf-Schrau ... -M3-x-10mm
der 10er Pack kostet 1,70 und der Versand 2,50 finde ich absolut fair.

Anbei noch ein Bild Original und Nachkauf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.05.2017, 19:29 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 23.04.2017, 15:18
Beiträge: 9
Anbei noch die Bilder


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2017, 12:18 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 23.04.2017, 15:18
Beiträge: 9
1-oo-1 hat geschrieben:
Erstmal tausend Dank an Jens für die Schenkepfannen.
Ich habe noch einen Tip für die Schrauben:
https://rc-schrauben.de/Senkkopf-Schrau ... -M3-x-10mm
der 10er Pack kostet 1,70 und der Versand 2,50 finde ich absolut fair.

Anbei noch ein Bild Original und Nachkauf


Jetzt habe ich die Benutzernamen durcheinander gebracht sorry :wall: . Ich meine natürlich tausend Dank an Paparierer für die Schenkelpfannen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.05.2017, 13:57 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2009, 13:35
Beiträge: 4110
Hallo!

Die M3 Rosetten sind nun aus Asien gekommen und ich muss sagen die sehen recht gut aus.
Der Glanzgrad passt nicht so wie im Original aber das könnte man ja mit einem spritzer Mattschwarz aus der Welt bekommen.
Links das Asia Produkt, rechts das Original:
Dateianhang:
Rosette1.jpg
Dateianhang:
Rosette2.jpg
Und wer es wirklich filigran mag könnte sicherlich den Kopf noch mit einer Schlüssefeile planen, dann müsste es gespritz werden.
Beide Teile haben einen Außendurchmesser von 8mm, links ist das Teil 2mm hoch...das Original hat nur 1,5mm Höhe also wäre eine Randanpassung möglich!

Es ist seit langem wirklich eine Alternative!

Gruß, Uli


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de