Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 22.02.2018, 06:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.12.2015, 14:42 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2009, 09:20
Beiträge: 485
hallo,

mein Schwiegervater besitzt eine Onkyo HiFi Anlage aus den achtziger Jahren, sie ist komplett von Onkyo inkl. Boxen und Rack, und noch ganz ordentlich erhalten.

Vor einigen Tagen ließ sich der Verstärker nicht mehr einschalten, er machte einfach gar nichts mehr. Die Fehlersuche ergab schnell, dass die Primärwicklung des Netztrafos Widerstand unendlich hat, und aus der Serviceanleitzung ist zu entnehmen, dass der Trafo eine Temeperatursicherung hat, die in die Wicklung eingewickelt ist. Eine kurze Suche nach einem Schlachtgerät hat dann ergeben, dass von dem Verstärker nur zwei Sorten angeboten werden - teuer und zum Schlachten zu schade, oder billig mit Fehlerbeschreibung "Geht nicht mehr an".

Der Netztrafo lässt sich ohne Beschädigung nicht zerlegen, weil er komplett mit einer Vergussmasse überzogen ist. Das Abwickeln ist daher auch keine Option. Hat jemand von Euch eine Idee, wo man nach NOS-Ersatzteilen für solche Geräte suchen kann, bzw., ob es irgendwo Trafodaten für alte japanische Verstärker gibt ? Aus dem Service Manual sind die Daten schlecht zu ermitteln.

Es handelt sich um einen Onkyo A-35, der Trafo hat die Bezeichnung NPT-739G.

danke und Gruß Frank

_________________
"Man will halt immer das, was die anderen haben, bis dann alle das haben, was die anderen haben und dann wollen alle wieder das, was dann keiner mehr hat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.12.2015, 16:06 
Offline
Profi
Profi

Registriert: 29.09.2009, 06:42
Beiträge: 481
Hallo Frank,ist es möglich dort wo die Primäranschlüsse in den Trafo münden in der Vergussmasse zu wühlen?,der Trafo ist ja eh nicht mehr zu gebrauchen.Ich hatte vor einiger Zeit einen hochwertigen Sony,mit dem selben Fehler.Kann mich nicht im Detail erinnern,aber die Temperatur sicherung sass dort quasi zwischen den Wicklungen und liess sich entfernen.
Gruss
Gerhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.12.2015, 18:23 
Offline
Lautsprecher-Profi
Lautsprecher-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2009, 12:55
Beiträge: 1029
Wohnort: Ronneburg
Hallo Frank,

Frag doch mal den Onkyo Service Kruse Nähe München . Vielleicht kann dir dort Junior oder Senior weiterhelfen. Aber vergiß nicht, einen Gruß von mir auszurichten. Die TElefonnummer gibt's per PN.

Schönen GRuß
Rainer

_________________
Aus dem Radio steigt der Rauch - Soll er auch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.12.2015, 16:44 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2009, 09:20
Beiträge: 485
nur mal kurz zur Info, bei Firma Kruse nimmt niemand das Telefon ab und bei Mails gibt es keine Lesebestätigung - wahrscheinlich sind die schon im Weihnachtsurlaub. Ich werde es im neuen Jahr nochmal probieren.

Das mit dem Überbrücken der Thremosicherung wird wahrscheinlich nicht gehen - der Trafo ist komplett mit einem Lack überzogen, und aus den Wicklungen schaut nichts heraus, an dem man mal messen könnte.

danke und Gruß Frank

_________________
"Man will halt immer das, was die anderen haben, bis dann alle das haben, was die anderen haben und dann wollen alle wieder das, was dann keiner mehr hat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de