Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 18.11.2018, 05:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TV3 Kein Bild mehr
BeitragVerfasst: 13.04.2012, 16:43 
Offline
Braun-Freak
Braun-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2010, 14:35
Beiträge: 973
Wohnort: 51381 Leverkusen
Habe bei einem meiner beiden TV3 seit gestern kein Bild mehr, Tags vorher lief er noch ganz normal. Ausgemacht, am nächsten Tag gestartet, dann diese Ansicht:
schwarzer Bildschirm mit flackernden weißen horizontalen ...

Bild

Ton vom DVBT Empfänger kommt klar an, aber die Streifen sind auf AV und dem Programmkanal. Bevor ich alles auseinandernehme und nicht mehr zusammensetzen kann, kennt einer von Euch diesen Fehler? Und lohnt sich das reparieren?

Danke
Jochen

_________________
Es war gut und reichlich - es hätte besser und mehr sein können!
Braun HiFi - Rasierer - Küchenmaschinen - Föns - Uhren


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.04.2012, 22:11 
Offline
R4-Profi
R4-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 12:45
Beiträge: 1051
Wohnort: Oberhausen
Moin Jochen,

was lohnt sich beim TV3? :wink:

Eine Überholung von Netzteil und Horizontal/Vertikal Stufe sollte dein Problem beheben (gab früher mal ein ICC5 Service Kit). Dann hast du wieder für eine gewisse Zeit Ruhe.

Ist aber recht kostspielig. Vermutlich wirst du einen funktionstüchtigen TV3 für weniger Geld erhalten. Aber wie lange läuft der dann?

Gruß
Andreas

_________________
Prospektsammlung des Forums


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.04.2012, 09:02 
Offline
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 22.01.2010, 23:14
Beiträge: 331
Hallo Andreas

Meinst Du so ein Kit ?
http://shop.euras.com/detailsseite.php? ... &g7=86192N

Habe auch noch einen tv3, den ich wieder reaktivieren möchte (ist trocken im Keller eingelagert...). Wäre wohl keine schlechte Idee diese Teile zu ersetzen, was meinst Du?

Schönes Wochenende!

_________________
Doni


R4, CC4, PA 4/2, PA 4/1, C 4, CD 5/2, P4, TV 3, VC 4, R 2, CD 2/3, C 2/3, A2, T2, C2, A1, T1, RS 1, PC 1 & einfach alles was schön ist!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.04.2012, 09:21 
Offline
R4-Profi
R4-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 12:45
Beiträge: 1051
Wohnort: Oberhausen
Moin,

ja, das ist es wohl. Der Preis ist natürlich gemessen am Inhalt völlig überzogen.
Ich habe irgendwo noch eine Stückliste rumliegen, welche ich um ein paar weitere anfällige Kondensatoren ergänzt hatte. Zudem gibt es ja zwei Chassis beim TV3, welche leicht unterschiedliche Bestückungen an machen Positionen haben. Sollte man vorher klären.

Aber Vorsicht: Lötarbeiten am TV3 sind kein Spaß. Abgesehen von kaputten Fingern, welche man sich an dem viel zu engen Gehäuse an jeder Ecke holen kann, hängt da eine Menge Power hinter. Wer also nicht weiß wie es geht: Bitte nicht selber machen!

Gruß
Andreas

_________________
Prospektsammlung des Forums


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.04.2012, 10:09 
Offline
Braun-Freak
Braun-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 23:13
Beiträge: 947
Wohnort: Ludwigshafen / Rhein
Hallo Ihr Zwei!

Mir geht es ähnlich mit den TV 3, mit Glück erwischt man nen gebrauchten, der dann noch ne Weile läuft, aber irgendwann kommen die Zipperlein. Ich habe jetzt vier Schwarze (o. F.) und nen Grauen, allerdings paßt der nicht ins Schlafzimmer, wo ich eigentlich gerne so lange, wie möglich TV 3-gucken möchte.

Nachdem das Netzteil des Betrebsgerät vor kurzem auch den Geist aufgegeben hat, will ich de Tage (sobald ich Lust habe die 40kg ins Auto zu verladen) einen Schwarzen zu einem alteingesessenen TV-Service in der Nähe, mit dem ich schon gesprochen habe, bringen. Bin gespannt, was dabei rauskommt! Da die TV 3 für mich zu den drei schönsten TV jemals zählen und ich wirklich dran hänge, will ich solange es geht, damit fernsehen, auch, wenn es jetzt teuer werden kann.

Ich hatte dieses Überholungskit mit Teileliste vor längerem mal entdeckt, finde es aber nicht mehr.

@ Andreas: Könntest Du mir Deine Liste mal zukommen lassen?

Übrigens, der Ausbau des Chassis ist zwar fummelig, aber man bekommt es dann doch raus, der Einbau hingegen hat es in sich... - viel Zeit kann man sparen, wenn man das Oberteil mit Röhre vom Unterteil trennt. Die beiden großen Imbusschrauben sind schnell gelöst und wieder eingeschraubt, dann kommt man gut ans Chassis. Decke unterlegen und die Röhre darauf ablegen!

Viele Grüße

Thomas

_________________
Suche: Innendekoration (Stiftablage etc.) für VITSOE Rollcontainer Korpusprogramm 710 und die Aluschalen für Vitsoe Schreibtische bzw. Doppeltablare. Eventuell auch Tausch gegen diese schrägen Alu-Blattabteiler in den Schubladen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.04.2012, 10:52 
Offline
R4-Profi
R4-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 12:45
Beiträge: 1051
Wohnort: Oberhausen
Moin!

Ja, man kann natürlich unten abschrauben. Nachteil dabei ist, daß man die Kabel des Zeilentrafos lösen muss, was auch nicht immer gut geht.
Bei der Demontage NIE unter die Platine greifen und den Bereich hinten rechts (wo das Gitter drüber ist) meiden wie die Pest. Den TV3 kann man nicht entladen solange die Platine eingebaut ist und wer da einmal reingepackt hat, kann anschließend von diesem Erlebnis nicht unbedingt noch erzählen!

Hab ein bisschen gesucht und gefunden:

MKT

3.3nF 63V CL16
0.22 uF 63V CL19
2.2nF 1KV CP23


ELKO

1uF 63V CL21
1000uF 25V CL51
1000uF 40V CL52
100uF 35V CP04
47µF 100V CL58
1000µF 35V CP40
47uF 100V CP24
470uF 63V CP26
4700uF 25V CP37
47µF 35V CP19
100uF 63V CP04
1000uF 16V CP46
470µF 35V CL1
470uF 63V CP34 (nur bei alter Version mit Netzteil-Heizung)
470uF 35V CL30 (nur bei alter Version mit Netzteil-Heizung)
10uF 100V CL33
100uF 16V CL09
1000uF 63V CP32


Widerstände 0,1%

100K 0.4W RL10 (nur bei alter Version mit Netzteil-Heizung)
oder
82K 0.5W RL10 (zweite Version, teilweise aber auch entgegen Schaltplan 100K verbaut. Immer nehmen was man vorfindet.)

Poti

22K PL15


Dioden

BA157 DP26
BZX55B9V1 DP45 (9.1V 0,4W Z-Diode)


Transistoren

BC337-40 TP11
BC548C TP15
BD434 TP19
2SC3892A oder S2000A TP24 (Auf Qualität achten!)


Sicherung

1x 1.6AT FP05


Filter

1x 503Khz QL07 (selten nötig)

Hier noch ein Bild (alte TV3 Version):

Bild

Gruß
Andreas

_________________
Prospektsammlung des Forums


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.04.2012, 12:15 
Offline
Braun-Freak
Braun-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 23:13
Beiträge: 947
Wohnort: Ludwigshafen / Rhein
Danke vielmals, Adreas!

Du hast natürlich recht, das Kabel auf den Zeilentrafo zu lösen geht mal besser, mal schlechter!

Und das Berühren der Platine hinten rechts ist ne spannende Angelegenheit - nicht zu vergleichenmit dem Schlag, den man bekommt, wenn man mal in der Steckdose danebenlangt!

Viele Grüße

Thomas

_________________
Suche: Innendekoration (Stiftablage etc.) für VITSOE Rollcontainer Korpusprogramm 710 und die Aluschalen für Vitsoe Schreibtische bzw. Doppeltablare. Eventuell auch Tausch gegen diese schrägen Alu-Blattabteiler in den Schubladen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.04.2012, 11:55 
Offline
Braun-Freak
Braun-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2010, 14:35
Beiträge: 973
Wohnort: 51381 Leverkusen
Nach den Warnungen - nicht nur wg. der hohen Spannungen - hab ich den TV3 zu einem "Monteur meines Vertrauens" gebracht. War das IC TEA2031. Und für 45,- innerhalb eines Tages fertig. Dafür tu ich mir nix selber an.
Klar hätte man, wenn man eh schon Platinen draussen hat, auch noch anderes austauschen können, aber er funktioniert ja jetzt wieder gut. Denn der Teufel ist ein Eichhörnchen: Allles ersetzt und dann geht die Bildröhre hops....

@Uli:
Der TV3 war mein erstes Atelierteil, irgendie hänge ich dran. Und als Fernseher im Gästezimmer, in dem auch mein Trimmrad steht, ist er noch lange gut um während einer Sportübertragung selbst ein bischen beim Fernsehen zu schwitzen :wink:

Jochen

_________________
Es war gut und reichlich - es hätte besser und mehr sein können!
Braun HiFi - Rasierer - Küchenmaschinen - Föns - Uhren


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.04.2012, 14:05 
Offline
leider verstorben
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2010, 03:16
Beiträge: 686
Fiasko hat geschrieben:
Der TV3 ... irgendwie hänge ich dran. Und als Fernseher im Gästezimmer, in dem auch mein Trimmrad steht, ist er noch lange gut ...:wink:
Jochen


Das geht mir ganz genauso, wobei ich meinen TV3 als Zweitgerät im Schlafzimmer betreibe.
Als Zuspieler habe ich dort einen VC4, sodass ich auch noch meine alten Musikvideos sehen und über die dortige atelier-Anlage hören kann, einen DVD-Player und einen Kabelreceiver, wodurch der gute alte TV3 auch für das heutige Digitalzeitalter inkl. aller Service-Digitalfeatures in der Bildschirmanzeige fit ist und dabei m. E. eine gute Figur mit ansehnlicher Bildwiedergabe abgibt.

Gruß Harald

_________________
'BrAun-atelier'
It's only Rock 'n' Roll, but i like it,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2012, 14:15 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2009, 13:35
Beiträge: 4112
Moin!

Da ich gerade einen TV3 auf habe hole ich mal diesen Artikel wieder hoch...

Hier noch eine Liste mit Fehlerquellen beim ICC5 Board welches auch im TV3 sitzt:
http://www.fernseh-maul.de/html/thomson.html
Bild

Gruß... Uli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2012, 10:14 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 08.11.2011, 14:25
Beiträge: 10
Hey Uli,

wieder einmal danke ich dir für deinen beitrag.
Auf der Liste kann man alles sehr schön erkennen.
Für mich ist die optimal!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2012, 17:49 
Offline
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2012, 14:36
Beiträge: 9
Krass, ich hätte beim Lesen des ersten Posts gedacht, dass der Fernseher reif für die Tonne ist... so kann man sich irren.

Nun zu meiner Frage: Bei meinem alten Röhrenfernseher ist ca. der oberste Drittel des Bildes stark verzogen, sprich bei der Darstellung wird es gestreckt. Ist die Bildröhre defekt, wie ich vermute, und würde sich ein Eingriff lohnen? Was müsste man in etwa zahlen?

Danke im voraus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2012, 18:20 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2009, 13:35
Beiträge: 4112
Moin!

Kosten kann man so mit Deiner Fehlerbeschreibung nicht ermitteln, gehe zu einer TV Werkstatt Deines Vertrauens und lasse Dir einen KVA erstellen.

Gruß... Uli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.11.2012, 12:28 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider

Registriert: 29.09.2009, 12:41
Beiträge: 1672
Wohnort: 50321 Brühl
Zitat:
Bei meinem alten Röhrenfernseher ist ca. der oberste Drittel des Bildes stark verzogen, sprich bei der Darstellung wird es gestreckt. Ist die Bildröhre defekt, wie ich vermute, und würde sich ein Eingriff lohnen? Was müsste man in etwa zahlen?


Das ist nie die Bildröre, sondern immer Ansteuerung. In diesem Fall die Vertikalstufe. Ob es in der Umgebung des Thyristors ist (Oft Elko), oder in der Steuerstufe um IC TEA... kann ich Dir mangels Glaskugel nicht sagen. Teurer als der Wert des Gerätes wird die Reparatur auf jeden Fall. Ist halt immer die Frage, was einem ein Röhren FFS Marke Braun noch wert ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de