Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 18.11.2018, 05:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Diaprojektor D300
BeitragVerfasst: 25.10.2018, 21:58 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 25.03.2017, 02:19
Beiträge: 2
Hallo
habe Diaprojektor D300 bekommen Lüfter läuft Lampe geht nur die Steuerung spinnt etwas wenn man auf der Fernbedienung vorwärts/rückwärts drückt geht das ganze Magazin vorwärts,Dia rauf/runter ohne nach einem Dia anzuhalten
Auch der Timer funktioniert offensichtlich nicht
Gibt es Lösungsansätze danke Claudius
Gibt es Lösungen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diaprojektor D300
BeitragVerfasst: 31.10.2018, 19:34 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 23.01.2011, 20:37
Beiträge: 55
Wohnort: Tübingen
Hallo Claudius,

ich habe Deine Anfrage gelesen und gleich danach meine beiden D300 in Gang gesetzt.
Bei einem klappt die Steuerung mit der Fernbedienung, beim anderen geht es nur nach größerem Druck auf den Schalter.
Ich vermute Kontaktprobleme im Fernbedienungshandstück.

Nachdem ich vor vier Wochen den Paximat-Projektor (Braun Nürnberg) meines Schwiegervaters wieder zum Laufen bringen konnte, ist mit hauptsächlich ein Problem beim Handstück aufgefallen. Es gab Brüche von zwei Steuerleitungen im Fernbedienungskabel, die je nach Drehung und Haltung des Kabels entweder auftraten oder wieder beseitigt waren - besonders am Handstück der Fernbedienung. Hier wurde das Kabel über Jahre stark geknickt und im Innern brachen diese Steuerleitungen. Nach dem Abschneiden eines kurzen Stücks dieses Kabelbereichs am Handstück und erneutem Anlöten im Handstück, läuft wieder alles. Das könnte auch bei Deinem und meinen D300 eine Ursache sein. Überprüfe den Durchgang der Steuerleitungen mit einem Multimeter.

Das zweite Problem ist der Poti für den Timer. Deiner scheint auf Vollausschlag eingestellt, sodass er das Magazin ohne Halt "durchnudelt". Drehe den Timer-Poti einmal in den "gestrichelten" Bereich oder schalte ich ganz aus (bis Raststellung nach links drehen). Was passiert dann?
Bin gespannt auf Deine Antwort.

Viele Grüße aus dem Südwesten
Arthur


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de